Ausfahrt zur Motorradweihe Aigen 29.04.2017

Ziehbergrunde – Gmunden – Aigen (ca. 200 km)

Teilnehmer:

Fred, Tom, Pez (ganze Runde)

Bodi + Michael, Margit + Nico, Willi, Helga, LĂĽfti, Gampi, Markus und Koch-Tom

 

Pünktlich zum Saisonstart 2017 haben wir 2 neue „heiße Eisen“ am Start. Margit und Fred haben sich mit je einer KTM 1090 neu ausgerüstet und verstärken und vergrößern somit die „orange Power“ innerhalb des MCF!

 

Einige unserer Mitglieder, die normalerweise Fixstarter bei unserer traditionellen Ziehberg-Gmunden-Pötschen-Runde sind, haben sich schon in der Früh in Richtung Süden ins verlängerte Wochenende verabschiedet. Daher haben wir die Ausfahrt heuer in kleiner, feiner KTM-Adventure-Runde zu dritt (2x Presi, 1x Schriftführerin) gestartet.

 

Es war durchaus etwas frisch (eigentlich saukalt), aber Richtung Gmunden ist das Wetter immer besser geworden und nach einer kleinen, wärmenden Stärkung in unserem Stammcafe am Gmundner Hauptplatz haben wir uns im Sonnenschein am Traunsee entlang geschlängelt. Über den Pötschen sind wir dann extra schnell gefahren, aber nur, damit uns die dort herrschende Kälte nicht so erwischt ;o)

 

In Tauplitz bzw. Unterburg hat uns die 2. Teilabordnung des MCF erwartet und gemeinsam haben wir den MCF mit 9 Bikes und 12 Mitgliedern bei der Weihe in Aigen durchaus wĂĽrdig vertreten.

 

Dass wir dann auch noch 3 Preise (darunter den 2. Preis) gewonnen haben, bestätigt wieder mal, dass die MCFler Glückskinder sind….wenn das Wetter mal nicht sooo top ist, dann holen wir uns das Glück halt auf andere Weise ab ;o)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok